Oberflächentechnik ist Nachhaltigkeit

Von Anfang an diente die Oberflächentechnik der Nachhaltigkeit. Mit zunehmendem Einsatz metallischer Werkstoffe ging es vor allem um den Oberflächenschutz vor Korrosion und Verschleiß. Die Steigerung der Standzeiten mündet direkt in der Ressourcenschonung beim Materialverbrauch. Noch immer sind über 80 % betriebsbedingter Schäden auf Oberflächenschäden zurückzuführen. Hier bieten die Verfahren der Oberflächentechnik die Möglichkeit, die Leistungsfähigkeit der Werkstoffe zu steigern und Schäden zu vermeiden. Durch reibmindernde oder wärmedämmende Beschichtungen können Prozesse energieeffizienter ausgelegt werden. Durch die Energieeinsparung können umweltschädliche Emissionen signifikant reduziert werden. Beschichtungsverfahren finden Einsatz in der Bauteilreparatur und leisten so einen wichtigen Beitrag zur Kreislaufwirtschaft. Zukünftig sollen mit smarten Beschichtungsanlagen und smarten Oberflächen Prozessdaten lokal erfasst und digital verarbeitet werden. Ziel ist, Prozesse zu steuern und effizienter auszulegen. Treibende Kräfte bei der industriellen Einführung von Beschichtungen waren schon immer:

Ressourcenschonung | Umweltschutz | Sicherheit

Das gilt für Flugtriebwerke, Windenergieanlagen, H2-Elektrolyseure genauso wie für Hochleistungswerkzeuge.

mehr...zu: Oberflächentechnik ist Nachhaltigkeit

 

Team

Gruppenfoto IOT © Urheberrecht: IOT

Unser Team steht gerne für Sie bereit. Kontaktdaten und Ansprechpartner finden sie hier.

mehr...zu: Team

 

Apparative Ausstattung

PVD-Beschichtungsanlagen © Urheberrecht: Carl Brunn

Für Forschung und Lehre stehen hochmoderne Anlagen und Analysegeräte zur Verfügung.

mehr...zu: Apparative Ausstattung

 

QM-Zertifizierung

Piktogramm einer Urkunde © Urheberrecht: RWTH Aachen University

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015

mehr...zu: QM-Zertifizierung

 

Förderverein IOT

Antrag auf Mitgliedschaft im Förderverein IOT e.V. © Urheberrecht: Stefan Hense

Der Förderverein IOT e.V. ermöglicht es uns, Forschung und Lehre auf einem hohen Niveau zu halten. Informationen und Antragformular finden Sie hier.

mehr...zu: Förderverein IOT

 

Stellenangebote

IOT-Logo, hergestellt durch Auftragschweißen © Urheberrecht: IOT

Angebote für wissenschaftliches Personal und Studierende

mehr...zu: Stellenangebote

 

Verbände und Institutionen

Piktogramm eines Händeschüttelns © Urheberrecht: RWTH Aachen University

Übersicht des IOT-Netzwerks

mehr...zu: Verbände und Institutionen